Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Nass
Start um 05.15 Uhr von der Klausenpasshöhe aus. Bei leichtem Regen und trüber Sicht via Tierälpli, Tierälpligrat, Iswändli auf den flachen Claridenfirn. Heute war der Gipfelsturm ohne Steigeisen machbar. Guter Trittschnee zum Gipfelgrat und Clariden.
Das Wetter wurde zusehend besser und die Sonne zeigte sich vermehrt.
Abfahrt zurück zum Pass auf einem Snowmix von hart, decklig ,sulzig und nass.
Schneemässig noch gute Verhältnisse im Gebiet.
Nachtrag: Heute muss der Clariden über den mit Ketten gesicherten Grat bestiegen werden. 2002 gelangte man noch direkt auf einem steilen Schneefeld auf den Gipfelgrat.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 09.02.2018, 10:59Aufrufe: 579 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Clariden (3267m)

Normalroute vom Klausenpass

Karte