Menu öffnen Profil öffnen
SchneeschuhtourGuter Eintrag
2 Personen
Hauptziel erreicht
gut
Start um 6:30 am Langis. rPasstrasse von Langis aus ist geräumt und besteht mehrheitlich auf Eis.
Ich vermute das Militär sattelt bald von Allrad auf Rennbobs um. Gut, dass es genug Schnee hat auf der man nun seine eigene Spur am Rande der Strasse hat.
Der Weg zum Rickhubel und weiter zum Fürstein und Retour ist wie erwartet sehr gut getrampelt. Die Einsamkeit wurde hier in den letzten Tagen sicher nicht erfunden.
L'Autoroute auf die Gipfel war sehr hart gefroren, daneben teilweise tragender Deckel. Sonnenaufgang in der Verbindung von Rickhubel und Fürstein (abgeblasen an der typischen Stellen). Auf dem Weg Richtung Fürstein zunehmender Wind, ab Gipfel kräftiger Wind. Abstieg weiter als Rundtour über Seewenseeli 1689m zurück zum Langis.
der frühe Start hat dazu geführt, dass wir die ganze Tour alleine, und dann noch bei besten Wetter erleben durften.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 26.12.2017, 15:50Aufrufe: 2631 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Fürstein (2040m)

Vom Glaubenberg über Rickhubel

Alle Routendetails ansehen

Schneeschuhtour

WT 2

600 hm

3.0 h

Karte