Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 09.02.2018

Pizol (2844m): Ab Pizolhütte

Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
gut
Der Pizol ist auch mit oder gerade wegen der Sesselbahn eine dankbare, nicht allzu lange und nicht allzu schwierige Skitour, die entsprechend häufig gemacht wird. Man geht von der Bergstation der obersten Sesselbahn über die Wildseelücke und den verschwindenden Pizolgletscher bis zum Sattel auf ca. 2790 m. Die Besteigung des Gipfels setzt günstige Verhältnisse voraus. Heute ging es mit dem Pickel ganz gut, entweder den Drahtseilen nach oder auf der "Winterroute" über den Grat. Abfahrt entlang der Aufstiegsroute mit einer kleinen Gegensteigung und unten auf der Skipiste bis Maienberg. Pulver gut, Wetter perfekt, wenn auch ziemlich kalt.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 09.02.2018, 17:18Aufrufe: 2653 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Pizol (2844m)

Ab Pizolhütte

Alle Routendetails ansehen

Skitour

700 hm

2.5 h

Karte