Menu öffnen Profil öffnen
Skitour
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Oben: Sulz
Unten: Nass
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Das sehr gut bei Verhältnissen gilt nur bis Döss Radond / La Stretta.
Lässt sich ab Buffalora oder Valchava eigentlich nicht mehr machen.
Buffalora hat zwar genug Schnee, aber wegen den Zeitbedarf wird auch das Val Mora sehr weich sein.
Von Valchava aus bis 1750 kein Schnee mehr.
Wir haben in La Stretta mit Zelt übernachtet.
Gipfelbereich war schon sehr aufgeweicht.
Sicher nicht nach 10:00 auf Gipfel.
Beibt noch eine Weile So. Ab Valchava schnell immer weniger Schnee.
Absolut keine Leute weit und breit.
Wir haben in La Stretta unser Zelt aufgeschlagen.
Absolut keine Personen weit und breit.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 24.04.2018, 17:51Aufrufe: 1160 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Monte Cornaccia (3144m)

Valchava - Döss Radond - Val da Tea Fondada - Piz Tea Fondada

Alle Routendetails ansehen

Skitour

1770 hm

7.0 h

Karte