Menu öffnen Profil öffnen
SkitourAusgezeichneter Eintrag
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Hart
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Aufstieg vom Berghaus beim Schweizer Zoll (nicht wie im Routenbeschrieb vom Skigebiet her). Beim Start 4.5° C und bedeckter Himmel. Das Wetter war eindeutig schlechter als vom SRF-Meteo angesagt. Der Pizzo Tambo hielt sich anfangs noch hinter Wolken versteckt. Trotzdem gut tragende Schneedecke. Aufstieg durch die Südostflanke problemlos. Erst kurz vor dem Gipfel durch eine Rinne in die Südflanke und über Felsen zum Gipfel. Pickel und Steigeisen waren v. a. für diese Rinne dienlich. Der ganze Normalaufstieg ist nach wie vor sehr gut eingeschneit. Abfahrt durch das N-Couloir war offen gestanden nicht das Gelbe vom Ei. Ganz oben noch recht gut (1-2 cm Neuschnee auf ziemlich harter Unterlage), weiter unten dann zunehmend ruppig (von Steinschlagrinnen und Lawinengleitbahnen durchsetzt, was die Abfahrt ziemlich anspruchsvoll machte). Bin weiter unten gegen Osten in die Nordflanke ausgewichen. Aber Vorsicht: Man muss zwingend wieder zurück ins Couloir, weil ein Felsriegel ganz unten die Nordflanke durchzieht. Der Auslauf des immerhin 600 m hohen Coulis ist auf der ganzen Breite ein riesiger Lawinen
kegel, was den Fun-Faktor auch herabmindert. Das letzte Mal bin ich das Couloir Mitte März bei 60 cm Pulverschnee gefahren, was ein echtes Highlight war. Fazit: Das N-Couloir ist bei sicheren Verhältnissen im Winter ein Geheimtipp (für sehr gute Alpinskifahrer), im Frühjahr jedoch nicht zu empfehlen. Zudem muss man ja derzeit kurz oberhalb der Tamboalp wieder anfellen, um am Alpetlistock vorbei wieder zurück zum Berghaus zu gelangen. Einen Versuch wert war es aber alleweil...
Zahlreiche Nassschneelawinen in der Nordflanke
Der Tambo-Normalaufstieg wird noch einige Zeit ein Genuss sein (bei nächtlicher Abstrahlung), das N-Couloir ist wie oben beschrieben definitiv nicht mehr zu empfehlen.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 12.05.2018, 16:47Aufrufe: 2324 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Pizzo Tambo (3279m)

Nordcouloir Pizzo Tambo

Karte