Menu öffnen Profil öffnen
SkitourSehr guter Eintrag
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Sulz
Schnee (Mind. 80cm) ab Brücke in All'Acqua. Tragend um 3:20 Uhr. Gut Ohne Harscheisen zu gehen. Ab Passo eher hart gefroren. Kastellücke mit einigen unguten Nassschneerutschen und durchgefroren. Basodinogletscher vollständig eingeschneit und gute Oberfläche. Nur etwas Regenrillen. Gipfelaufstieg einfach, fast nur im Schnee. Wir waren heute ganz allein auf diesem schönen Berg, auch wenn der Gipfel schon um 8 in Wolken verschwand. Abfahrt war sehr schön und leicht angesulzt.
Noch gute Schneelage ab All'Acqua
Sehr viel Saharastaub auf dem Schnee im Gebiet. Oder auch Blütenpollen. Ein schmieriger Film setzte sich am gesamten Skibelag an und bremste extrem. Vor allem unterhalb 2200 m.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 13.05.2018, 21:11Aufrufe: 3029 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Basodino (3272m)

von All'Acqua über Ps. San Giacomo, Kastelllücke

Karte