Verhältnisse - Detail

Gipfel: Axalphorn, 2321 m.ü.M.

Route: Via Tschingel Kabel-Route und Westgrat

Robertus Laan

Verhältnisse

08.06.2019
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Am Tschingel und Axalphorn kein Schnee mehr und schön trocken. Nur beim Abstieg über Urserlisattel gab es noch reichlich Schnee. Hier ist Vorsicht geboten weil die Schneefelder doch ziemlich steil sind.
Bald nass. Beachte die Schiessanzeige während der Woche.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Axalphorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Eine herrliche Rundtour mit viel Abwechslung. Viele Krokusse, Soldanella, einzelne Enzian und andere Frühlingsblumen. Keine Murmeli gehört oder gesichtet. Dafür einen Kreuzotter auf den ich fast getreten bin.

Die Menschenmassen sind anderswo. Bloss 2 Wanderer begegnet auf der ganzen Rundtour bis kurz vor der Rückkehr. Die Wolken verdeckten am Tschingel der SIcht zum Eiger und Jungfrau aber auch ohne diesen war das Panorama wieder ganz schön.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.06.2019 um 15:19
432 mal angezeigt