Verhältnisse - Detail

Gipfel: Älplihorn, 3006 m.ü.M.

Route: Von Monstein über das Bärentälli

Feldberger

Verhältnisse

08.03.2020
2 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Nachdem wir am Samstag auf dem Büelenhorn waren sind wir am Sonntag um 09:00 Uhr erneut in Monstein gestartet und dachten, dass Älplihorn sei ein etwas ausgefalleneres Ziel. Aber vor uns waren schon einige Gruppen und Leute unterwegs. Wenigstens hatten wir heute nicht das Problem im tiefen Pulverschnee spuren zu müssen. Insgesamt ein sehr entspannter Tag bei Traumwetter. Nordseitig haben wir trotz der vielen Leute überall noch unverspurte Bereiche gefunden.


Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Älplihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zwei Locals haben in der direkten Nordabfahrt vom Chrachenhorn ein Schneebrett ausgelöst, einer von beiden wurde mitgerissen. Zum Glück ist nichts schlimmeres passiert und er konnte mit einem Ski etwas verstört die Abfahrt ins Tal fortsetzten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.03.2020 um 12:06
1155 mal angezeigt