Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gletscher Ducan, 3020 m.ü.M.

Route: Ab Monstein

Daniel Luthiger

Verhältnisse

28.03.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Heute stand zuerst das Chrachenhorn auf dem Programm. Aufstieg über den NW-Rücken zum Gipfel. Abfahrt dann über die Ostflanke in tollem Pulverschnee und gleich weiter via Ducanfurgga zum Gletscher Ducan. Auch hier noch toller Pulver und mit Ski möglich bis zum Felsen beim Skidepot. Abfahrt dann zurück zur Ducanfurgga, kurze Traverse zum Chrumm Hüreli und Abfahrt zur Oberalp und zurück nach Monstein. In den Nordhängen guter Pulverschnee und in den tieferen Lagen schön zu fahrender Sulz. Perfekt heute und auf unserer Route wenige Leute. Alplihorn wurde aber regelrecht überrannt.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Bleibt noch eine Weile so, mit der Erwärmung aber mit klaren Nächten gibt's dann schöne Firnverhältnisse.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gletscher Ducan (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Schön die Zürcher Girls Group getroffen zu haben ;-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.03.2021 um 18:04
992 mal angezeigt