Verhältnisse - Detail

Gipfel: Haagspitze, 3029 m.ü.M.

Route: Von der Bielerhöhe zur Haagspitze, Abfahrt ins Jamtal, Aufstieg Ochsenscharte, Abfahrt Bielerhöhe

Rosi Bell

Verhältnisse

28.03.2021
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start auf der Bielerhöhe um 08:30Uhr bei schönstem Sonnenschein und sehr guten Verhältnissen.
Anstieg durchs Bieltal fein zu gehen auf bereits vorhandener Spur. Ab einer Höhe von ca. 2500m dann bis zum Gipfel selbst gespurt. Wir haben die direkte Variante genommen. Steil geht es zum Gipfel. Lawinensituation günstig aber natürlich immer achtsam sein.
Ursprünglich war der Plan gleich ins Jamtal abzufahren, aber der Pulverschnee war zu verlockend und darum fuhren wir zuerst durch die Rinne unter dem Gipfelhang ab um dann erneut aufzusteigen.
So super wieder die ersten Spuren in die Hänge zu ziehen.
Zum Leidwesen unserer Deutschen Nachbarn die ja nicht ins österreichische kommen können - zugunsten von uns Vorarlbergern dass wir mal die Hänge für uns alleine haben.
Die zweite Abfahrt ging dann ins Totenfeld und ins Jamtal. Schon lange hatten wir uns diese Tour ausgedacht. Meist fährt niemand ins Totenfeld uns ins Jamtal weil das dann ein recht langes Unternehmen wird.
800HM unverspurte Hänge zuerst im schönsten Pulver, dann, wenn sich der Hang dreht, im Firn.
Auf einer Höhe von 2180m aufgefellt und zur Oberen Ochsencharte aufgestiegen. Hier sah man Spuren von Tagen zuvor. Die Wächte bei der Ochsenscharte war am linken Rand (aufwärts gesehen) recht gut zu begehen. Und dann hatten wir eine schöne Abfahrt über den Vermuntgletscher und der war überraschederweise auch unverspurt. 5 Tourengeher waren um 15:00Uhr noch im Anstieg zur Dreiländerspitze.
Schnell musste es dann gehen denn um 16:00Uhr fährt ja das letzte Taxi von der Bielerhöhe zur Vermuntbahn. Juhu, mit ein paar Minuten Verspätung doch noch geschafft.
Wer im Plan hat über die Totenfeldscharte zur Haagspitze zu gehen dem empfiehlt sich ein Seil mitzunehmen, die Wächte ist viel zu hoch und nicht überwindbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Haagspitze (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Eine Tour die wir schon seit einiger Zeit geplant hatten und heute war der perfekte Zeitpunkt dafür.
Recht lang, 26km und 2200HM
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.03.2021 um 12:05
747 mal angezeigt