Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bürglen, 2165 m.ü.M.

Route: Untere Gantrischhütte - Chumlihütte - Morgetepass (Normalroute)

Extreme Dreams

Verhältnisse

14.02.2018
3 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Wir sind nach dem Mini Ost-Culi über den Morgetepass auf den Bürglen gestiegen.

Wetter: Bestes Bergwetter! Ausgezeichnete Fernsicht, und in der Sonne mild.
Temperatur bei der Unteren Gantrischhütte um 15.00 Uhr -6 Grad.
Temperatur auf dem Gipfel vom Bürglen um 17.00 Uhr: -12 Grad. Bei einem Wind von 40 km/H.

Aufstieg: Wunderbarer Aufstieg durch 40cm bis 50cm besten Pulverschnee. Danke für die ausgezeichnet angelegte Spur. Die Querung in den Morgetepass ist sehr gut zu gehen.

Abfahrt: Perfekte Abfahrt durch die Nordflanke vom Bürglen, bei 40cm bis 50cm traumhaften Pulverschnee! Siehe Film! Vielen Dank an Fädimann für die gemeinsame Skiabfahrt, und die zahlreichen Abfahrts Erklärungen.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Die Skitouren im Gurnigel Gebiet können noch lange gemacht werden. Es hat diese Saison sehr viel Schnee. Vor uns sind ca. 15 Skitouren-Geher die Nordflanke abgefahren. Es hat noch viel Platz für neue Spuren! Die Nordflanke sollte nicht unterschätzt werden. Nach Neuschneefällen immer achtsam und sorgfältig beurteilen!

Auch andere Skitouren wurden gemacht: Am Bürglen die 2 zentralen Ost-Culis, Bire, Gantrisch NW-Culi, Schibenspitz und Chrummenfadenflue. Wir werden immer wieder ins Gurnigel zurück kehren!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bürglen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Auf dem Gipfel vom Bürglen haben wir Fädimann getroffen. Schön wenn sich Gipfelbuch Schreiber in den Bergen treffen.
Abfahrt durch die Nord-Ost Flanke vom Bürglen, bei 40cm bis 50cm Powder! Wunderbare Abfahrt durch die 600m lange, und 35 bis 40 Grad steile Nord-Ost Flanke. Der Bürglen ist ein Top Skitouren Berg! Er bietet jedem Skitouren Geher schöne Varianten!

Quizfrage: Wieviele 4000er sieht man auf dem Foto Nr.8. Zu gewinnen eine Skitour. Danke fürs mitmachen!

Ich danke meiner 17 jährigen Tochter Sarah Elena für die super Skitour. Danke auch an Fädimann für die gemeinsame Skiabfahrt, und die vielen Abfahrtstipps vom Bürglen! Er ist der beste Kenner vom Bürglen und Gurnigel Gebiet!
Ich freue mich auf seine Skitouren-Berichte! Danke! C'est fantastique!

Die Jugend ist unsere Zukunft, fördern wir sie!
Wir wünschen allen gute Touren, und viel Spass!

Mit besten Grüssen
Sarah Elena, Fädimann und Raphael Wellig

www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 4 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.02.2018 um 07:44
2082 mal angezeigt