Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Ackerlspitze (2329m)

Südanstieg von der Wochenbrunner alm

Von Parkplatz zur Gaudeamushütte und weiter über die Baumgartenalm zu Felsköpfl. Hier rechts dem Gildensteig folgen bis zu Weggabelung. Nun links den Weg Nr 817/Maukspitze bis zum Einstieg Niedersessel. Diesen in ausgesetztem Schrofengelände empor bis in ein Kar (Niedersessel) Nun erneut Gabelung, rechts Maukspitze, links Ackerlspitze.
Bis in den obersten Wikel des Niedersessels aufsteigen, dann über ein Wandstufe mithilfe von Stiften und Eisnbügeln empor bis diese in eine Rinne übergeht. Diese aufsteigen bis der Weg wieder ausgeprägter Wird. Nun über steile Wiesenhänge zur Ackerlschneid links empor, dann ein Stück über den Grat zu einer Rinne und durch diese unschwierig zum Gipfel.
Für den Abstieg bietet sich die Variante über die Maukspitze an.
Über die Ackerlschneid hinunter bis zur Weggabelung und linkshaltend unschwierig aber ausgesetzt auf die Maukspitze.
Von dieser auf bezeichnetem und markiertem Steig in den Niedersessel und zurück zum Parkplatz.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 15.11.2014, 18:25Alle Versionen vergleichenAufrufe: 5700 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Ackerlspitze (2329m)

Südanstieg von der Wochenbrunner alm


Wanderung

T 4

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

4.0 h

Karte