Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Stallflue (1409m)

Brüggligrat & Stallflue direkt

Im Internet sind viele Routenbeschriebe vom Edelgrat zu finden, weshalb ich darauf nicht genauer eingehen werde. Auf die Stallflue gibt es aber eine Interessante T6-Route, die auch in der SAC-App kurz erwähnt wird. Sie bietet interessante Tourenmöglichkeiten z.B. in Kombination mit dem Edelgrat. Dafür steigt man hoch zur Bergwirtschaft Oberes Brüggli, von wo aus man in östlicher Richtung zum Häxewägli abzweigt. Diesem entlang, bis zum Fuss der Felsen der Stallflue. Man folgt den Felsen kurz in nordöstlicher Richtung, bis man linkerhand in ein Grascouloir abzweigen kann. Dieses wird bis zur Scharte erstiegen(T5). Nun hat man die Möglichkeit, zu seiner linken einen markanten Felszahn zu besteigen(III). Gegenüber des Felszahns (in nördlicher Richtung) befindet sich ein ca. 12 m hoher Felsaufschwung, der zum Gipfelplateau der Stallflue hochführt. Dieser ist brüchig aber gut gestuft(T6/III). Von der Stallflue kann entweder über das Häxewägli oder den Wanderweg zum oberen Brüggli abgestiegen werden.
Bitte Ergänzen
Vom Parkplatz nach der Kurve unterhalb Oberes Brüggli, kurz über den Wanderweg bis zur Brücke am Bach absteigen. Dort findet man 3 Einstiegsvarianten für den Brüggligrat vor. Um zum Einstieg der Stallflue zu gelangen, folgt man ab Oberes Brüggli dem Häxewegli bis vor die Felswand.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 22.01.2023, 13:34Alle Versionen vergleichenAufrufe: 108 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Stallflue (1409m)

Brüggligrat & Stallflue direkt


Klettertour

4c

700 hm

4.0 h

Karte