Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Gamsberg (2385m)

Vom Voralpsee durch die Ostrinne (Wenn früh gost den gsech Steinböcke)

Vom Gasthaus Voralp (ca. 1.200 m) zum See hinunter und über den Bergweg "Margelchopf/Oberlänggli" erst zur Alp Unterlänggli (1.649 m), dann weiter zur Alp Oberlänggli (1.770 m). Von dort auf Pfadspuren Richtung Gamsbergsattel. Kurz Unterhalb des Sattels Einstieg in die Ostrinne, resp. Doppelgleis. Aufstieg zuerst in der nördlichen Rinne, etwa auf halber Höhe Wechsel in die südliche Rinne (bis II). Ausstieg kurz vor dem Ostgipfel. Von hier auf Trittspuren am Grat entlang, teils in die steile Nordflanke ausweichend, recht exponiert zum Hauptgipfel. Abstieg entlang der Aufstiegsroute.

Bitte Ergänzen
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 27.09.2022, 08:21Alle Versionen vergleichenAufrufe: 22577 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Gamsberg (2385m)

Vom Voralpsee durch die Ostrinne (Wenn früh gost den gsech Steinböcke)


Wanderung

T 5

1300 hm

4.0 h

Karte