TourenFührer - Gipfel

Sputnik

Gipfel: Nordend, 4609 m.ü.M.

Nordend
4609 m.ü.M.
CH - Walliser Alpen
633438 | 87914 (Schweiz)
45:56:31:N | 07:52:11:E
Das Nordend ist der dritthöchste Alpengipfel, allerdings beträgt seine Schartenhöhe (zur Dufourspitze) lediglich 94m. Er hat jedoch einen weithin selbstständigen Zugang und die Berwerber müssen die Route auf dem Gletscher häufig selbst finden, denn oft wird das Nordend nicht gegangen und der Wind verwischt die Spuren rasch.

Nachdem wegen grossen Bergschründen im Silbersattel einige Versuche in den vergangenen Jahren gescheitert waren, erfolgte die Erstbesteigung am 26.8.1861 durch die Engländer Edward N.Buxon, T.F.Buxton und John Jeremy Cowell mit dem französischen Führer Michel-Clément Payot und dem schweizer Bergführer Binder. Die erste Erkletterung von Jägerhorn her über die Cresta Santa Caterina (NO-Grat) im Jahre 1906 durch Franz und Josef Lochmatter mit dem Engländer V.Ryan war für die damalige Zeit ein herausragendes Unternehmen, die heute mit Bohrhaken abgesicherte Route hat den Schwierugkeitsgrad SS mit Kletterstellen bis V.
Ergänze diesen Gipfel (Nordend) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Walliser Alpen (2016)
Rother Skitourenführer Walliser Alpen (1. Auflage 2012)
 
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Nordend (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Nr. 1 vom 16.02.2016
88232 mal angezeigt
Sputnik