TourenFührer - Route

Gipfel: Le Pipe, 2666 m

Peter Huber

Route: Von Carí über Tarnolgio, Prèdelp, Sompréi, Uomo di Vigera und Laghi Chièra

Von Carí über Tarnolgio, Prèdelp, Sompréi, Uomo di Vigera und Laghi Chièra
Skitour / Snowboardtour
1025 m
4.0 Stunden
Von Carì (1'642 m) auf der Strasse westlich nach Prodör bis Tarnoglio, dann weiter nach Norden drehend bis Prèdelp. Nun wieder westlich bis vor Sompréi (1'848 m). Nun nordwärts über die Paino Pozzach und über die Steilstuffe bei Uomo di Vigera bis Stabbio dei Vitelli. Westlich leicht auf und ab zum Ausläufer des Le Pipe Südwestgrats. Dann nördlich zwischen den Laghi Chiera durch, nordöstlich über die Flancke auf den Le Pipe.
Abfahrt über a) Aufstiegsroute (je nach Verhältnissen über Sompréi, Modione, Pian dell'Ör, Cortino bis Osco 1'157 m möglich), b) Südcouloir vom Gipfel, c) die Bossa di Sou (sehr steil), d) über die Bossa di Sou, Gegenanstieg zu Uomo del Prüch (2'477 m), Sasso Mareio, dann wie a).

Tour sollte nur bei sicheren Lawinenverhältnissen unternommen werden.
Ergänze diese Route (Von Carí über Tarnolgio, Prèdelp, Sompréi, Uomo di Vigera und Laghi Chièra) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von Carí über Tarnolgio, Prèdelp, Sompréi, Uomo di Vigera und Laghi Chièra) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 04.03.2018
Versionen vergleichen
2675 mal angezeigt
MagicTom, Peter Huber

Verhältnisse