TourenFührer - Route

Gipfel: Mont Brulé, 3585 m

Gipfel-Stürmer

Route: Westgrat ab Refuge des Bouquetins

Westgrat ab Refuge des Bouquetins
Berg-/Hochtour (Sommer)
690 m
3.0 Stunden
Vom  Refuge des Bouquetins auf den Haute Glacier d'Arolla hinunter steigen, diesen in SSW Richtung überqueren und um die Erhebung La Vierge herum hinauf zum Col Collon gehen (teilweise ist die Route zum Col mit Stangen markiert, da hier die Tour Matterhorn verläuft).
Vom Col Collon in östliche Richtung über ein steiles Firnfeld auf den Westgrat zu. Sollte das Firnfeld blank sein, lässt es sich in schöner Kletterei (I-II) rechts umgehen. Über den Grat zum Punkt 3498. Von hier nochmal etwas absteigen und immer dem Grat folgend dem Gipfel entgegen.
Normale Hochtourenausrüstung, evtl. Helm für den Felsaufschwung
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Walliser Alpen (2016)
 
Ergänze diese Route (Westgrat ab Refuge des Bouquetins) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Westgrat ab Refuge des Bouquetins) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 24.10.2011
Versionen vergleichen
1361 mal angezeigt

Verhältnisse