TourenFührer - Route

Gipfel: Tschaggunser Mittagsspitze, 2168 m

ChristophGisler

Route: Latschau (E-Werk) - Weiler Vollspora - Alpilaalpe

Latschau (E-Werk) - Weiler Vollspora - Alpilaalpe
Skitour / Snowboardtour
1160 m
3.0 Stunden
ja
Vom Wasserspeicher in Latschau direkt am E-Werk (dort hat es auch einen guten Parkplatz) den Winterweg zur Lindauer Hütte bis Weiler Vollspora. Von dort nach links abbiegen und immer grob dem Sommerweg zur Alpilaalpe folgen. Oberhalb der Alpe auf den linken Rücken und weiter auf das Joch westlich des Gipfels (Skidepot). Von hier noch zu Fuß etwa 70hm felsdurchsetzt zum Gipfel. Die letzten Meter sind etwas schmal, aber geht gut. Oben erwartet einem ein Gipfelkreuz mit Buch und wunderschönem Ausblick.
normale Skitourenausrüstung; allenfalls Steigeisen für die letzten Meter
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Vorarlberg (3. Auflage 2014)
 
Ergänze diese Route (Latschau (E-Werk) - Weiler Vollspora - Alpilaalpe ) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Latschau (E-Werk) - Weiler Vollspora - Alpilaalpe ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 27.02.2017
Versionen vergleichen
32627 mal angezeigt
und weg..., ChristophGisler

Verhältnisse