TourenFührer - Route

Gipfel: Wildstrubel, 3243 m

David Wäfler

Route: Lämmerenhütte SAC-Mittel Gipfel-Lämmerenhorn Pkt. 2'806

Lämmerenhütte SAC-Mittel Gipfel-Lämmerenhorn Pkt. 2'806
Skitour / Snowboardtour
980 m
3.5 Stunden
Von der Lämmerenhütte SAC leicht abwärts zu den Felsausläufern des Lämmerenhorns. Sanft ansteigend über den Wildstrubelgletscher hoch, mit dem Ziel einer markanten Mulde.
Von der Mulde zuerst nach links queren (kurz etwas steiler), dann in einigen Kehren auf eine kleine Fläche. Nun rechtsausholend auf den Gipfel des Mittel Gipfel.
Von der Mulde bis zum Gipfel eine frische Spur angelegt, ca. 40cam Neuschnee.

Abfahrt wie Aufstieg.

Bei der Verzweigung Wildstrubel-Steghorn anschliessend noch zu Pkt. 2'806 (Richtung Lämmerenhorn) aufgestiegen, um den unverspurten Nordhang zu fahren.
Ein Traum.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 04 GEMMI (2013)
Hike & Fly Guide Berner Oberland
 
Ergänze diese Route (Lämmerenhütte SAC-Mittel Gipfel-Lämmerenhorn Pkt. 2'806) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Lämmerenhütte SAC-Mittel Gipfel-Lämmerenhorn Pkt. 2'806) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 06.04.2015
4553 mal angezeigt

Verhältnisse