TourenFührer - Route

Gipfel: Dreibündenstein / Term Bel, 2160 m

RVA

Route: Von Chur über Feldis zum Dreibündenstein

Von Chur über Feldis zum Dreibündenstein
Bike
schwer
1850 m
5.0 Stunden
Von Chur nach Domat/Ems und über Polenweg leicht ansteigend nach Rothenbrunnen. Über die alte Strasse hinauf Richtung Feldis und ca. 1 km vor Feldis rechts die Abzweigung auf das asphaltierte Bergsträsschen hinauf zur Alp dil Plaun auf knapp 2000 m.ü.M. (Bei der Abzweigung steht eine Hinweistafel zur Alp dil Plaun). Gute Einkehrmöglichkeit auf der Alp. Ab hier den Schotterweg Richtung Windegga/Churwalden/Fulbergegg/Stätzerhorn. Nach der bald folgenden Alp wird der Weg zu einem schmalen Pfad, hier öfters schieben. Am Ende erreicht man das Skigebiet von Pradaschier, ab hier nach links über das Hochplateau zum Dreibündenstein (2174 m). Ab hier den Wanderweg (bzw. die Skipiste) hinunter nach Brambüesch. Einkehrmöglichkeiten. Ab hier verschiedene Abfahrtsvarianten nach Chur, z.B. über den Alpenbikepark oder über Malix und dann auf der Strasse nach Chur.
Ergänze diese Route (Von Chur über Feldis zum Dreibündenstein) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von Chur über Feldis zum Dreibündenstein) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 01.08.2015
Versionen vergleichen
4160 mal angezeigt
RVA

Verhältnisse