TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Salacina, 2599 m

Hans Peter Capon

Route: Cavloc - Piz Salacina

Cavloc - Piz Salacina
Alpine Wanderung
800 m
3.5 Stunden
Von Maloja Parkplatz bei P. 1807 auf markiertem Wanderweg zu Lägh da Cavloc. Weiter auf Wanderweg Richtung Pass dal Caval. Etwa auf Höhe 2100 m zweigt der Weg ab Richtung Süden. Nach der grossen Markierung Piz Salacina noch weiter auf dem kleinem Weg. Nach etwa 100 Höhenmeter den Weg verlassen und südlich abbiegen. Weiter steil die Grashänge hinauf südlich P. 2567. Etwa auf 2500 m Höhe auf Grat und Einschnitt östlich P. 2567 nordwärts Richtung Gipfelgrat Piz Salacina. Auf Grat weiter. Ein Turm wird östlich umgangen, sonst immer auf Grat bis zum Gipfel. Abstieg wieder auf Grat zurück, aber bei Gratende direkt steil ostwärts hinunter zum Weg, welcher zu der Baracke hochführt auf Nordostgrat. Man kann auch den Weg bis P. 2495 (Vorgipfel) für Aufstiegvariante benützen. Weiter zum Gipfel heikle Kletterei (II-III) über Platten und Schuttbänder (T6), siehe auch Gipfelziele Engadin von Sabine und Fredy Joss. SAC Alpinwandern 2010
Wanderstöcke
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (Cavloc - Piz Salacina) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 7 vom 21.08.2015
Versionen vergleichen
4389 mal angezeigt
Hans Peter Capon

Verhältnisse