TourenFührer - Route

Gipfel: Gonzen, 1830 m

robik

Route: Aischans Weg (6c, 6c obli)

Aischans Weg (6c, 6c obli)
Klettertour
Von Rieterhütten via Wang und über die Gemsweid zum breiten, schuttigen Band unterhalb der Headwall des Gonzen. Teilweise ausgesetzt, grösstenteils mit Seilen gesichert, bei trockenen Verhältnissen für den alpinen Kletterer gut machbar.
SL1 6c, 35m: Sehr schöne, sehr anspruchsvolle Länge: ein paar Meter zweifelhafter Fels, dann direkt ob der Kante der gewünschte Henkel, weitere gute Griffe im Querschlitz, damit kräftig aber problemlos aufzustehen. Nun folgt technische Kletterei permanent am 6c kratzend und schliesslich mE die 6c+-Schlüsselstelle über dem 5.BH, dh absolut zwingend zu klettern. Nun Genusskletterei in gutem bis genialem Fels (Querschlitze), 1 NH und 2-3 Friends.
SL2 6c, 40m: Unser Waterloo...: Direkt vom Stand weg recht technisch und so 6b zum 1.BH 5-6m nach li oben. Dann interessanter Quergang weiter an den Beginn einer Verschneidung BH. DEr nächste BH ist dann sinnfrei weit li gebohrt...
Die Verschneidung muss nun selber abgesichert werden SU und evtl Friend 2, danach sicher ein weiterer FRiend in eher ungemütlicher Lage zu setzen, bevor der nächste BH folgt. Ausstieg aus der Verschneidung bereits fein und tricky. WEr nun den BH cooool anklettert hat gewonnen,... mindestens den 2. Platz, denn darauf folgen weitere ca 8m zum nächsten... welche ich nicht mehr geklettert bin... und auch mein Seilpartner nicht...
SL3 6a+, 30m: Tja, damit verschiebe ich dieses Unternehmen auf unbestimmte Zeit, ... evtl auf mein nächstes Leben
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Aischans Weg (6c, 6c obli)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Aischans Weg (6c, 6c obli)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 13.11.2015
4094 mal angezeigt
robik

Verhältnisse