TourenFührer - Route

Gipfel: Bockmattli / Bockmattli-Türme, 1932 m

Patrik Müller

Route: Nordwestwand Gr. Turm

Nordwestwand Gr. Turm
Klettertour
450 m
5.0 Stunden
Unterhalb NW des Föhrenturms querend auf Trampelpfad, einige Meter vor dem Zaun rechts hoch, Muniring gut sichtbar. Weiter am gestreckten Seil bis zum Einsteig (60 m reichen knapp.
1. SL (5c) Einstiegsboulder
2.-5. SL (5a+, 5c, 5c+, 5c) wunderbare Riss- und Verschneidungskletterei, ein Camalot (0.75 bis 2) ab und zu tut der Psyche gut und können trotz der Bohrhaken immer wieder bestens gelegt werden.
6. SL (6a) Die 6a Stelle ist super abgesichert und könnte (;-)) auch technisch geklettert werden
7. und 8. SL (5a+ und 4b): Imposante Verschneidung mit Überhang der jedoch sehr schön zu klettern ist. Dann Einfach bis zum Gipfelgrat.
9.-11. SL: Ein kurze Länge auf die Gratkante und nach links zu Ring (4a). Dann senkrecht die Gratkante hoch, wieder bis zu Muniring (5a). Dann noch einmal über den Grat und einen Aufschwung hoch bis knapp unter den Gipfel zu Muniring (4c).
Danach noch zum Gipfelkreuz 3a.
Der Abstieg verschlingt dann noch einmal geraume Zeit, locker gehen dafür 2 Stunden drauf bis man mit all der Abseilerei, und Türmligratkretterei endlich das gegenüberliegende Massif und die Wegspur zum Abstieg erreicht. Zeitbudget daher sehr wichtig.
Camalots 0,75/1,25 und 2. 10 Express, 50m Einfachseil
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Filidor extrem OST (2013)
Filidor Schweiz plaisir OST (2015)
 
Ergänze diese Route (Nordwestwand Gr. Turm ) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Nordwestwand Gr. Turm ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 01.07.2019
Versionen vergleichen
10304 mal angezeigt

Verhältnisse