Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
2 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Sulz
Hohbalmgletscher und NO-Grat noch gut eingeschneit. Im oberen Teil des Grates werden die beiden Umgehungen der Felsen im N-Hang langsam eisig und somit heikel, deshalb ist es bald empfehlenswert direkt über die Felsen aufzusteigen. Temperatur sehr hoch für diese Höhe, auch in der Nacht, deshalb war der Schnee in der unteren Hälfte des Grates bereits um 8:30 sehr aufgeweicht.
Umgehungen der Felsen im oberen Teil des Grates werden langsam eisig. Hohbalmgletscher sollte noch eine Weile gut eingeschneit bleiben.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 30.07.2020, 21:19Aufrufe: 3409 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Nadelhorn (4327m)

Normalroute über Hochbalmgletscher, Windjoch und NO-Grat

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

WS +

1005 hm

4.0 h

Karte