Menu öffnen Profil öffnen
HochtourSehr guter EintragMit GPS-Track
2 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Gletscher ist fast vollständig aper. Im Prinzip braucht man kein Seil, allerdings ist der Aufstieg auf der rechten Seite über ein Schneefeld bequemer als übers blanke Eis in der Mitte, das morgens noch ziemlich hart ist. Am oberen Ende des Schneefelds zwei Spalten mit Schneebrücke. Im Abstieg kann man diese gut vermeiden, indem man sich mehr in der Mitte hält.
Wenn am Freitag der Kaltlufteinbruch kommt, wird erst mal Schluss sein.
schöne, einfache Hochtour, die auch für Anfänger geeignet ist. Das Wetter war perfekt, das Gewitter kam erst um 16 Uhr am Parkplatz.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 21.09.2020, 13:41Aufrufe: 2485 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Schneeglocke (3223m)

über Klostertaler Gletscher

Karte