Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 10.10.2021

Zsigmondyspitze (3089m): Südgrat/Südwand

Klettertour
2 Personen
Hauptziel erreicht
machbar
Fels meistens trocken. In flacheren Abschnitten (Band) und auf Absätzen liegt Schnee. Am Ende des "Bandwegs" wo man dann wieder auf den Grat kommt sehr unangenehm, anstrengend zu spuren.
Leider war auch der Zustieg zu spuren (keine Überraschung). Wir waren halt optimistisch, dann eben ordentliche Schinderei im verschneiten Blockgelände. Immerhin war der Wanderweg bis zur Abzweigung Mörchnerscharte/Melkerscharte gespurt.
Wir haben vom Gipfelkreuz abgeseilt, und weiter auch über die 5+ Wandstufe, wo wir mit 50m bis zum Band gekommen sind. An den neuralgischen Punkten hats Bohrhaken in der Route.
Zeitbedarf: 7 Uhr Start, 4h45m bis zum Gratanfang, ca 2h bis zum Gipfel, ca 15:30 wieder am Einstieg. 17:45 am Winterraum, ca 19:20 am Parkplatz.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 12.10.2021, 21:12Aufrufe: 1300 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Webcams (im Umkreis von 5km)

Zsigmondyspitze (3089m)

Südgrat/Südwand

Alle Routendetails ansehen

Klettertour

3a

1800 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte