Menu öffnen Profil öffnen
HochtourSehr guter Eintrag
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Sulz
Wegfindung auf dem Gletscher etwas anspruchsvoller, da die weichen Schneepassagen nicht mehr tragen. Mit etwas Vorsicht findet sich aber ein Weg auf durchgehend festem Eis. Der Aufstieg auf dem Hohlaubgrat geht trotz der unglaublichen Hitze (!) noch immer sehr gut. Auch wenn der Schnee mit dem Tagesverlauf immer matschiger wird, trägt er durchgehen gut.
Kletterei/Kraxlerei zum Schluss war pures plaisir.
Letzte Änderung: 16.08.2023, 08:00Aufrufe: 1732 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Allalinhorn (4027m)

Hohlaubgrat ab Mittelstation MetroAlpin

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

ZS

850 hm

3.5 h

Karte