Menu öffnen Profil öffnen
SkitourGuter Eintrag
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
machbar
Oben: Sulz
Unten: Hart
Gleich wie Lawinenbulletin wahrgenommen
Fussweg mit teilweiser Schneedecke im Wald bis P 1773 kurz nach Wald, dann kann mit Ski gegangen werden. Ab dort durchgehende Schneedecke. Im unteren Teil durch schattige Lage weitestgehend fester Schnee, ab Sousegg dann mehrheitlich sulzig aber noch gut zu gehen und fahren. Ab Lobhörner dann Nordexposition in Traverse und unter Sonne gelittener Schnee ziemlich locker. Auch im Aufstieg auf Schwalmere dann mehrheitlich Sulz (kurze Pulverpassagen). Gipfelaufstieg dann wieder stark sulzig.

Insgesamt schöne Schneedecke, aber für Februar Katastrophe. Es war extrem heiss oben.
Schnee wird mit hohen Temperaturen vermutlich weiter aufsulzen und schwerer werden.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 17.02.2024, 15:52Aufrufe: 1811 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Schwalmere (2777m)

Von Sulwald an den Lobhörnern vorbei und via Kl. Lobhorn zurück

Alle Routendetails ansehen

Skitour

WS

1400 hm

4.0 h

Karte