Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Wind bis 70 kmh. Alle Freikletterambitionen wurden zugunsten warmer Hand- und Bergschuhe ad acta gelegt. Mehrere andere Seilschaften unterwegs die sich alle den Hauptgipfel schenkten und aus der Scharte gleich abseilten.
Nachmittags gewittrig, zwei Gewitter haben uns im Abstieg erwischt, Gott sei Dank nur am Rande.
Höhepunkt der ganzen Besteigung kam auf dem Grat ganz oben auf dem Vorgipfel, mit der ausgesetzteste Teil der Tour. Ein Hubschrauber kam um jemanden aus der Südwand zu bergen und blieb genau neben/über uns stehen. Dagegen waren die 70 kmh Winde des bisherigen Aufstiegs ein laues Lüftchen... Selten so verzweifelt an die Felsen geklammert!
Letzte Änderung: 11.07.2012, 21:31Aufrufe: 1358 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Dent du Géant (4013m)

Normalweg über die Burgenerplatten

Karte