Menu öffnen Profil öffnen
Hochtour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Gletscher trägt auch noch später am Tage sehr gut, da es aktuell noch recht kühl bleibt. Der Grad ist sehr gut verfirnt. Außergewöhnlich für die fortgeschrittene Jahreszeit. Oben im Fels hat es noch Schnee. Abstieg unproblematisch und schnell.
Wenn die Temperatur nicht höher geht, bleibt es sicherlich noch gut.
Wir sind erst spät von der Britannia-Hütte gestartet, da wir mit der Bahn von Saas Fee kamen. Der Gletscher hat gut getragen. Im unteren Bereich des Hohlaubgrates sind wir manchmal knietief eingebrochen. Weiter oben ging es prima. Wir waren den gesamten Aufstieg allein auf dem Grat unterwegs. Um 16.00 Uhr waren wir ebenfalls alleine auf dem Gipfel. Wetter war toll!
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 14.07.2013, 20:14Aufrufe: 2471 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Allalinhorn (4027m)

Hohlaubgrat ab Britanniahütte

Alle Routendetails ansehen

Hochtour

ZS

1000 hm

4.0 h

Karte