Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schibenstoll, 2236 m.ü.M.

Route: Ab Alp Selamatt

Marco Jovi

Verhältnisse

26.01.2020
1 Person(en)
ja
Machbar
Mehr Schnee als erwartet in Alt St Johann, Piste bestens präpariert. Start um 5.55 Uhr von Alt St Johann. Der pulvrige Schnee im Wald nach Zinggen lässt hoffen, dass auch die oberen Hänge genug Schnee haben. Leider verfehlt, einzig das "Wintercouloir" hat gute Bedingungen hinaufzustapfen (mit Steigeisen, wäre aber auch ohne gegangen) und mit Ski vorsichtig abzurutschen. Der steile Hang unter der Rinne hat eine Spur vom Vortag, ist aber teilweise aper und mühsam zu gehen. Der Rücken ist auch zur Hälfte schneefrei, nur die letzten flacheren 100 Hm sind durchgängig mit Ski machbar.

Daher nur ein "machbar" für eine Tour die sich trotzdem "ausgezeichnet" fühlt, da das Bergerlebnis an den Churfirsten immer im Vordergrund steht.

Zu den anderen Churfirsten: Die oberen Hänge von Zuestoll und Brisi sind auch mehr grün als weiß. Der Westhang vom Hinterrug ist fast komplett grün.
Obere Hälfte
Bruchharsch
Untere Hälfte
Pulverschnee
Die Woche sollte etwas Schnee kommen...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schibenstoll (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Das war der letzte Churfirst der mir "fehlte". Wie bei den restlichen war es auch hier ein einzigartiges Erlebnis. Das sind wirklich spezielle Berg.
https://www.youtube.com/watch?v=LAHLbS8wb0w
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.01.2020 um 23:29
533 mal angezeigt