Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Grossmann (987m)

Von Süden (Waldschneise) über Le Narion zum Grossmann

Der Aufstieg von Süden durch die Waldschneise ist die gleiche Route wie beim Le Narion (999m) beschrieben; dazu siehe Routenbeschreibung "Von Süden durch die Waldschneise": Le Narion.
Vom Le Narion steigt man nordseitig wenig steil, durch die vom Sturm Lothar entstandene kahle Landschaft ab ist man nach wenigen 100m auf einen Forstweg trifft; der Weg ist vom Gipfel gut zu sehen. Man folgt diesem nach links in Richtung Grossmann und kommt so zum Pass Altmatt (935m). Vom Pass folgt man kurz einem Wanderweg entlang, danach weglos (T1-2) über den Gratrücken (Südwestgrat) zum höchsten Punkt auf einer kleinen Waldlichtung. Der obere Teil vom Grossman ist ein moos- und flächtenbewachsener urwaldähnlicher Wald, besonders schön sind dabei die zahlreichen Sandsteinformationen zwischen den Bäumen die den Berg besonders wild erscheinen lassen.
Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke, Zeckenschutz da viel Unterholz.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 30.03.2010, 18:33Alle Versionen vergleichenAufrufe: 2061 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial
["www.geoportail.fr"]

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Grossmann (987m)

Von Süden (Waldschneise) über Le Narion zum Grossmann


Wanderung

T 3

690 hm

3.5 h

Karte