Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Altels (3629m)

Nordgrat ab Gasterental

Vom Hotel Waldhus 1358m im Gasterental auf dem alten Gemmipassweg R217a bis auf 1540m. Von da zweigt ein Weg (teilweise überwachsen, alte rote Markierungen) zum Lerchi ab (Reste einer alten Militärseilbahn). Von P2122 in südöstlicher Richtung über Grashänge und Felsstufen zur Zunge des sich von P.3332 herabziehenden Altelsgletschers. Über den Gletscher zu P.3332 und über den nachfolgenden Firngrat zum Gipfel

Die Tour wird mit Vorteil anfangs Sommer begangen, wenn noch Schnee und Firn die schuttigen Passagen bedecken.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 19.06.2024, 21:56Alle Versionen vergleichenAufrufe: 13866 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Altels (3629m)

Nordgrat ab Gasterental


Hochtour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

2271 hm

7.0 h

Karte