Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Schalijoch-Biwak SAC (3786m)

Von der Weisshornhütte oder direkt von Randa

Von der Hütte aus kann der südliche Arm des Schaligletschers mit einer horizontalen Querung erreicht werden. Da diese Querung etwas Eisschlag gefährdet ist, empfiehlt sich der Abstieg zur Alp Schatzplatte. (auch direkt ab Randa erreichbar). Nach Querung zweier Bäche steigt man über Gras und Geröllhänge südlich von Punkt 3225 an. Auf ca 3000m Höhe quert man den Felssporn der von diesem Punkt hinab führt auf dessen halber Höhe (zerfallene Steinmänner) von Süd nach Nord. Nun betritt man den Gletscher. Der Weg zum Joch kann je nach Zustand leicht bis anspruchsvoll sein.
Bitte Ergänzen
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 23.07.2020, 11:41Alle Versionen vergleichenAufrufe: 7780 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Schalijoch-Biwak SAC (3786m)

Von der Weisshornhütte oder direkt von Randa


Hochtour

ZS -

1300 hm

5.0 h

Karte