Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Denneberg (1427m)

Denneberg vom Parkplatz der Hochgratbahn (Rundtour)

Start am Parkplatz der Hochgratbahn (851m). Die Weißach nach Norden überqueren, dann ca. 15 min talauswärts bis rechts der ausgeschilderte Pfad zur Prodelalpe und zum Denneberg abzweigt. Diesem folgen, lange durch schattigen Wald mit angenehmer, gleichmäßiger Steigung. Kurz vor der Prodelalpe in freies Alpgelände und an der Alpe links vorbei auf den Bergrücken. Der aussichtsreiche Pfad führt dann immer auf oder wenig rechts (südlich) des Rückens über den Zwischengipfel Prodel (1.400 m) durch schönes Alp- und Waldrandgelände bis zum Gipfel des Denneberg (1.427m), ein breiter und stumpfer Wiesenmugel ohne Gipfelkreuz. (Es gibt noch ca. 300 m weiter östlich ein Gipfelkreuz, welches mit "Denneberg" und der hier sicherlich falschen Höhenangabe "1.427 m" versehen ist. Dieser Punkt liegt definitiv tiefer als der eben genannte, tatsächlich höchste Punkt des Denneberg.)
Vom Denneberg-Gipfel auf ausgeschildertem Pfad Richtung Norden (Mooshütte, Thalkirchdorf) die steile Waldflanke abwärts. Man gelangt an das obere Ende eines Skigebietes (Lifte). Weiter auf ausgeschildertem Fahrweg zur Moosalpe (ggfs. Einkehr möglich). Von der Moosalpe auf langem, sich teilweise etwas ziehendem Schotter-Fahrweg durch Alp- und Waldgelände über Sonnhaldealpe (ggfs. Einkehr) und Haspelalpe, dann der Weißach talaufwärts folgend zurück zum Parkplatz der Hochgratbahn.
übliche Bergwanderausrüstung für eher tiefere Lagen
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 20.05.2024, 22:36Alle Versionen vergleichenAufrufe: 157 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Webcams

Denneberg (1427m)

Denneberg vom Parkplatz der Hochgratbahn (Rundtour)


Wanderung

T 2

750 hm

4.5 h

Karte