Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Alp Sigel (1743m)

sigelpfeiler

der einstieg ist auf einem markanten grasband auf das man von links herauf gelangt bei einem etwas älteren ring bh. von dort immer ohne probleme der routenfindung den bh folgen.

ich würde die schwierigkeiten eher richtung 6c ansetzen. im führer sind sie mit 6b bewertet.
tipp: die meißten stellen können auch technisch überwunden werden, da dort noch ältere h stecken.
Bitte Ergänzen
der bequemste zustieg ist mit hilfe der neuen alp sigel bahn ab pfannenstiel (nähe brülisau) zu machen. die bahn ist automatisch und fährt wahrscheinlich täglich bis 18:00.
von dort -wie im neuen alpsteinführer von werner küng beschrieben- bis in einen sattel wo die zaunpfosten markante, stabile winkeleisen sind.
2x abseilen: 50m doppel- oder zwillingsseil zwingend erforderlich!!
die retour bahnfahrt kostet 25,-. wem dies zu teuer ist kann auch zu fuß aufsteigen. aufstiege sind im führer beschrieben.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 06.07.2011, 09:19Alle Versionen vergleichenAufrufe: 5678 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Alp Sigel (1743m)

sigelpfeiler


Klettertour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte