TourenFührer - Route

Gipfel: Mont Châteleu, 1300 m

Franz Christen

Route: Rundtour in Sibiren der Schweiz

Rundtour in Sibiren der Schweiz
Schneeschuhtour
500 m
Start ist in La Brévine 1043m. Am nördlichen Dorfrand beginnen die Langlaufloipen und Schneeschuhtrails. Zuerst wird die Ebene nordwärts überquert. Leicht ansteigend Richtung einer Einsattelung Pt.1123 im Wald. Kurz vor der Grenze gehts nach links, den Grenzsteinen entlang aufwärts bis ca.1220m. Nach rechts(nun in Frankreich) auf einem Weg, leicht abwärts zu Vieux Châteleu 1201m. Ein weiterer Weg führt nach Châteleu Loge 1222m (sichtbar sind jedoch nur noch die Grundmauern). Der "forestier Chemin" steigt sanft an zum Westgipfel. Dem Grat entlang (ostwärts) ansteigend zum Hauptgipfel Mont Châteleu 1300m.
Weiter dem Grat abwärtsfolgend zu Châteleu Loge. Dem unteren Weg entlang zum Waldeingang bei ca.1150m. Auf diesem Weg durch den Wald. Danach etwas über Wiesen und bei Pt.1121 die Strasse D447 überqueren und erneut durch Wald aufsteigen zur Einsattelung bei Pt.1192. Hier kommt man wieder in die Schweiz. Zuerst etwas abwärts, dann westsüdwestwärts zur Strasse bei Pt. 1101 (Strassenunterhaltsschopf). Südwärts zum westlichen Ende des Lac des Taillères 1036m. Um dieses herum und dem Südufer folgend zum Ostende des Sees. Weiter Richtung La Brévine. Bei Pt.1055 nochmals hinauf zu Pt. 1095. Nun über offene Hänge hinunter nach La Brévine.
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Rundtour in Sibiren der Schweiz) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 03.12.2013
2453 mal angezeigt
Franz Christen

Verhältnisse