TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Muragl, 3157 m

gemsi

Route: von Punt Muragl durch das Val Muragl

von Punt Muragl durch das Val Muragl
Skitour / Snowboardtour
1430 m
Vom Parkplatz der Standseilbahn in Punt Muragl (1.736 m) über freie Hänge bis zum Waldrand und durch eine Waldschneise zur Tegia Muragl (2.092 m). Hier wechselt man auf die (in Aufstiegrichtung) linke Talseite und steigt durch das Val Muragl auf, bis man etwas südlich des Lej Muragl (2.713 m) auf die Route von der Bergstation Muottas Muragl trifft. Nun in sanft hügeligem Gelände nach Süden zu dem kleinen Gletscher und auf diesem über eine kurze Steilstufe. Danach wieder flacher nach rechts zur Grateinschartung und dem Kamm entlang bis unter die Gipfelfelsen. Skidepot und die letzten 50 hm zu Fuß zum Kreuz. Bei der Abfahrt quert man schon etwas oberhalb des Sees in´s Val Muragl, dann wieder in etwa entlang der Aufstiegsroute zurück.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Engadin (3. Auflage 2011)
 
Ergänze diese Route (von Punt Muragl durch das Val Muragl) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (von Punt Muragl durch das Val Muragl) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 02.03.2015
9065 mal angezeigt
gemsi

Verhältnisse