TourenFührer - Route

Gipfel: Bishorn, 4153 m

Spaceglider

Route: Ab Zinal auf Winterweg via Cabane de Tracuit (klassische Zweitagetour)

Ab Zinal auf Winterweg via Cabane de Tracuit (klassische Zweitagetour)
Skitour / Snowboardtour
1.Tag - Hüttenzustieg (ca. 1.660 hm): Dieser erfolgt über den Winterweg, der weit in südliche Richtung ausholt. Bei der Brücke auf 1908m hält man dann auf Le Chiesso zu und steigt weiter über Tsijière de la Vatse zum Übergang bei Roc de la Vache. Von da geht es ca. 50hm hinter zum Torrent de Barmé, um dann in nordöstlicher Richtung zum Col de Tracuit aufzusteigen. Die Felsstufe am Col ist mit einer Eisenkette versichert. Von da quert man bequem zur Cabane de Tracuit hinüber.
2. Tag - Gipfelaufstieg und Talabfahrt (ca. 1.030 hm im Aufstieg / ca. 2.600 hm in der Abfahrt): Ab der Hütte und nach etwas Anstieg überquert man die weite Ebene des Turtmanngletschers in östlicher Richtung zum bereiten Rücken, der in südlicher Richtung zum Gipfel hinaufführt. Mit typischen Gletschergefahren ist zu rechnen und erfordert die notwendige Ausrüstung. Je nach Verhältnisse können für den kurzen Aufstieg vom Schidepot zum Gipfel Steigeisen hilfreich bzw. erforderlich sein. Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegspur zurück zur Hütte und von da, ebenfalls mehr oder weniger entlang der Aufstiegsspur vom Vortag, hinab zum Ausgangspunkt der Tour.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Walliser Alpen (1. Auflage 2012)
 
Ergänze diese Route (Ab Zinal auf Winterweg via Cabane de Tracuit (klassische Zweitagetour)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Ab Zinal auf Winterweg via Cabane de Tracuit (klassische Zweitagetour)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 21.04.2015
Versionen vergleichen
20643 mal angezeigt
Spaceglider

Verhältnisse