TourenFührer - Route

Gipfel: Le Cheval Blanc, 2831 m

Neidi

Route: Normalweg von Barrage Emosson als erste Etappe der Tour du Ruan

Normalweg von Barrage Emosson als erste Etappe der Tour du Ruan
Alpine Wanderung
1200 m
6.5 Stunden
Barrage Emosson Pkt. 1965 (Staumauer) – über die Staumauer, parallel zur Strasse auf Wanderweg bis zum Abzweiger Gorge de la Veudale – auf ca. 2170 HM den Abzweiger zur zweiten Staumauer nehmen (Lac du Vieux Emosson) – vor der Staumauer den Abzweiger für die Dinosaurier Spuren nehmen (dieser Weg wurde neu angelegt und ist in der Landeskarte nicht enthalten) – linkerhand der Staumauer hinauf, hier gletschergeschliffene Platten, Steinmännli und orange Farbpunkte, geschätzt T4 – danach auf gutem Weg südöstlich des Lac du Vieux Emosson, an diesem vorbei um auf etwa 2400 HM wieder in den Wanderweg Gorge de la Veudale zu gelangen (ab hier wieder auf der Landeskarte angezeigt) – Dinosaurier Spuren – Pkt. 2461 – auf dem Pfad bis zum Gipfel des Le Cheval Blanc – Weiter über den Col de Genevrier - plan du Buet - frêtes du grenier - zur Cabane de grenairon
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (Normalweg von Barrage Emosson als erste Etappe der Tour du Ruan) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 03.08.2017
Versionen vergleichen
3370 mal angezeigt
ArminC, Neidi

Verhältnisse