TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Blaisun, 3200 m

Thomas Dietiker

Route: Parkplatz bei Schild Es-Cha-Hütte - Grashalde direkt hochgegangen - Südwestgrat auf den Gipfel - Abstieg zur Furcla Pischa - zur Es-Cha-Hütte

Parkplatz bei Schild Es-Cha-Hütte - Grashalde direkt hochgegangen - Südwestgrat auf den Gipfel - Abstieg zur Furcla Pischa - zur Es-Cha-Hütte
Alpine Wanderung
Wegloses Gelände. Grat mit einfacher Kraxlerei, fast ein Weg. Abstieg über loses Geröll zur Fuorcla Pischa. Von dort auf dem Wanderweg zur Es-Cha-Hütte.
Ergänze diese Route (Parkplatz bei Schild Es-Cha-Hütte - Grashalde direkt hochgegangen - Südwestgrat auf den Gipfel - Abstieg zur Furcla Pischa - zur Es-Cha-Hütte) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Parkplatz bei Schild Es-Cha-Hütte - Grashalde direkt hochgegangen - Südwestgrat auf den Gipfel - Abstieg zur Furcla Pischa - zur Es-Cha-Hütte) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 12.07.2010
1913 mal angezeigt
Thomas Dietiker

Verhältnisse