TourenFührer - Route

Gipfel: Gross Leckihorn, 3068 m

nala

Route: Via Chli Leckihorn (SO-Grat)

Via Chli Leckihorn (SO-Grat)
Berg-/Hochtour (Sommer)
Von Oberstafel zum Witenwasserenpass. Noch vor dem Pass und dem Felssporn rechts steil über Schneefelder zum SO-Grat des Chli Leckihorn (nur bei guten Verhältnissen; sonst ab dem Pass dem Grat komplett folgen). Diesem möglichst gratnah folgen bis zu dessen Vorgipfel (Kletterei: I-II, eine Stelle III-, 1 Bohrhaken, teils brüchig). Über das steile Schneefeld unterhalb des Hauptgipfel des Chli Leckihorn zum Ansatz des SO-Grats des Groß Leckihorn (bei Blankeis heikel). Den Steilaufschwung ersteigen, danach immer am Grat oder leicht rechts davon zum Gipfel (Kletterei bis III+/IV- auch kurze Abkletterstellen, einige einzelne Bohrhaken)
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Via Chli Leckihorn (SO-Grat)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Via Chli Leckihorn (SO-Grat)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 11.07.2016
4610 mal angezeigt
nala

Verhältnisse