TourenFührer - Route

Gipfel: Ofenhorn / Punta d´Arbola, 3235 m

Roger Mathieu

Route: Normalroute von der Mittlenberghütte über das Hohsandjoch

Normalroute von der Mittlenberghütte über das Hohsandjoch
Berg-/Hochtour (Sommer)
850 m
3.5 Stunden
Von der Mittlenberghütte nach E und kleiner Abstieg auf die "Lengi Egga" Dem gut sichtbaren Weg folgt man nun bis auf die Schwemmebene und dem alten Gletscherbett folgend zum Ende des Tälligletschers. Dann auf dem Gletscher direkt hoch zum Hohsandjoch. In einem grossen Bogen nur wenig ansteigend gewinnt man über eine kurze, steile Flanke mit einem Bergschrund den NE-Grat des Ofenhorn. Diesem folgend auf den Gipfel.
Bis Hohsandjoch 2 Std, dann bis auf den Gipfel 1,5 Std.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Hochtouren Westalpen
topo.verlag Hochtouren Topoführer Urner, Glarner und Tessiner Alpen (2018)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (Normalroute von der Mittlenberghütte über das Hohsandjoch) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 29.09.2016
3200 mal angezeigt
Roger Mathieu

Verhältnisse