TourenFührer - Route

Gipfel: Salbitschijen, 2981 m

Thömel

Route: Westgrat

Westgrat
Klettertour
1200 m
12.0 Stunden
Auf dem Wanderweg zur Salbithütte (1.5-2h) und weiter auf weiss-blau-weiss markiertem Alpinwanderweg zur Hängebrücke und über diese zum Salbitschijen-Biwak (1-1.5h). Der Einstieg zur Route befindet sich ca. 5 min vom Biwak entfernt auf einem Pfeilerkopf, den man leicht von rechts her erklettert.
Eine genaue Routenbeschreibung macht hier keinen Sinn, da für diese Tour sowieso ein genaues Topo vonnöten ist. Sehr gut geeignet ist dazu das Topo aus dem Führer Salbit erleben.
Allgemein ist zu sagen, dass es sich hierbei um eine sehr lange (32 Seillängen) und alpine Route handelt, die nicht unterschätzt werden darf. Wer sonst nicht locker 6b/6c klettert, lässt die Route besser bleiben.
Zur Absicherung: Die Stände sind immer gut eingerichtet (meist mit einem Muniring) oder problemlos an Blöcken mit Schlingen einzurichten. Bohrhaken gibt es nur in den schweren Längen und auch dort nur sehr spärlich. Es stecken noch etliche (ältere) Schlaghaken und Holzkeile. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Sets Camalots 0.3 - 3. Ein kleines Keilassortiment (mittlere Grössen) ist definitiv hilfreich.

Auf der ganzen Route befinden sich etliche gute Biwakplätze, wobei das "Hotel Salbit" nach der Abseilstelle an Turm IV wohl der komfortabelste ist. Auf oder an allen anderen Türmen finden sich ebenso gute Biwackplätze!

Auf Grossteilen der Route ist der Natelempfang (Swisscom) gut. Im "Hotel Salbit" gibt es allerdings keinen Empfang!

Zum Abbrechen ist das Abseilen am 2. Turm über die eingerichteten Routen möglich oder am 4. Turm wohl Richtung Scharte zum 5. Turm gut machbar.
12 Express, Set Camalots 0.3-3 mit 0.75, 1, 2 und eventuell 3 doppelt oder gleich die 4.
50m Doppelseil
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Filidor extrem OST (2013)
 
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Westgrat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 12 vom 27.06.2017
Versionen vergleichen
25371 mal angezeigt

Verhältnisse