TourenFührer - Route

Gipfel: Niesen, 2362 m

Kara Ben Nemsi

Route: Niesen NW-Flanke (Gatafel - Im Hindere Ahorni - Fallendi Bachtule)

Niesen NW-Flanke (Gatafel - Im Hindere Ahorni - Fallendi Bachtule)
Skitour / Snowboardtour
1700 m
4.0 Stunden
ja
Von Wimmis oder Burgholz hinter der Burgflue hoch, bei P. 768 auf den Forstweg nach Gatafel (Fahrverbot), bis P. 1094 gut mit dem Velo machbar teils geteert, alternativ den Wanderweg nehmend abkürzen. Nun dem Wanderweg folgend (noch bis 1220 als Fahrweg, recht steil, evtl. besser für e-bike) und dem Weg zur Hütte beim Hindere Ahorni folgend. Von hier die Flanke rauf. Zur Fallendi Bachtule gibt es wohl 2 Varianten, entweder in den Kessel hinter und ein Couloir nehmend zu P. 1949 oder eher zum Grat zielend nach dem Steilstück (40°) nach Süden zielend (von mir gewählt). Aus dem Kessel den flachsten Anstieg wählend direkt zum Gipfel.
Eher selten gemachte Tour, oft ruppig wegen Lawinenschnee.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (Niesen NW-Flanke (Gatafel - Im Hindere Ahorni - Fallendi Bachtule)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 23.04.2021
Versionen vergleichen
1142 mal angezeigt
Kara Ben Nemsi

Verhältnisse