TourenFührer - Route

Gipfel: Höchst, 2024 m

Valentin Eichenberger

Route: Alvierkette Umrundung

Alvierkette Umrundung
Alpine Wanderung
3302 m
18.0 Stunden
Start in Sargans Vild. Via Fuchsagger nach Matug und weiter durch Langhalde nach Maienberg. Nun über P.1006 und P.1034 und Rütiloch nach Bejadim und hinauf zum Buchboden - Altweg.Diesem nordwärts folgen bis Marchboden P.1132 und weiter via Trunahalde zur Alp Stofel P.1475. Jetzt weiter zum Barbielergrat P.1970 und dem Höhenweg folgen zu Alp Malschüelobersäss P.1776 und rüber zum Altsässobersäss P.1778 und hoch zum Glanna und Isisizgrat P.2016. Hinab zu Ober Länggli und zu Unter Länggli. Nun bin ich westwärts über P.1606 in den Schwarzerler abgestiegen und über P.1526 zum Nausner Obersess und weiter über Stifel zum Höchst P.2025.
Runter via Höchstweg und Nideriweg nach Plätz 1327 und Ahorenweg und Oberer Bruchweg zur Alp Büchel P.1491. Nun der Fahrstrasse nach via Sennisalp und Alp Schwamm hoch zur Alp Malun P.1650 und via Stelliweg und Alvierweg zum Gasthaus Palfries. Via P.1711 und P.1624 hinunter zu P. 1514 und P. 1439 und zu Schnapsgrotzen. Südlich via Gletiweg zu Sitzbüel und P.1184 zu Lanaberg und weiter analog dem Aufstieg zurück nach Sargans Vild.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (Alvierkette Umrundung) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 12.10.2021
448 mal angezeigt
Valentin Eichenberger

Verhältnisse