TourenFührer - Route

Gipfel: Roccabella, 2727 m

Derrer

Route: von Bivio aus

von Bivio aus
Skitour / Snowboardtour
962 m
3.0 Stunden
Am Ortsausgang Bivio (hinter Hotel Post) rechts auf Alpsträsschen bis zur Skipiste, dann nach Süden in die weite Talmulde von Tgavretga bis zur Brücke auf 1915 m vor Fumia. Nun in zuerst nach Süden, dann nach Osten ausholendem Bogen in mässiger Steigung in die Mulde Emmat, bis in den flachen Sattel (ca. 2500 m) am Südfuss der Roccabella. Anschliessend nach Norden dem etwas steileren Hang folgend bis zum Gipfel.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 23 SEPTIMERPASS (2013)
 
Ergänze diese Route (von Bivio aus) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (von Bivio aus) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 9 vom 10.01.2014
Versionen vergleichen
23198 mal angezeigt
koki, WST, und weg..., Peter Arnheiter, Giese, Derrer

Verhältnisse