Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 26.07.2020

Feechopf (3888m): von der Täschhütte über das Alphubeljoch

Hochtour
5 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Guter Trittfirn
Eigentlich war der Übergang zum Feejoch und dann auf das Allalinhorn vorgesehen. Die Tour wurde wegen wegen Schneeschauer, und beginnende Vereisung des Felsgrates zum Feejoch, auf den Feechopf abgebrochen.
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Feechopf (3888m)

von der Täschhütte über das Alphubeljoch
Täschhütte wie bei Alphubel-Südostgrat in das Alphubeljoch. Von dort in südöstliche Richtung über die Firnfelder leicht ansteigend zum Gipfel
Letzte Änderung: 26.07.2020, 22:26Aufrufe: 1464 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Feechopf (3888m)

von der Täschhütte über das Alphubeljoch


Hochtour

WS -

1200 hm

4.0 h

Karte