Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 04.10.2022

Seewligrat-Rot Grat: Herbstwanderung im Sittlisalpgebiet

Wanderung
1 Person
Hauptziel erreicht
gut
Mit der 08.00 Uhr Sittlisalp Seilbahn nach Gampelen. Dem Wanderweg entlang via Hinteren Rustiegen, Lauwi, Grundplanggen und Flösch ins Vorder Griesstal. Bei der Alphütte links abgebogen und dem rot/weiss markierten Wanderweg entlang über Mälchbödemlenen zum Seewligrat . Weglos über ein paar harmlose Schneefelde, dann in mühsamen "gexraxel" über grobes Geröll zum Rot Grat Wintergipfeli hinauf. Im Winter mit den Skis wäre das wesentlich einfacher aber dazu fehlt mir altershalber jetzt die Kondition. Abstieg dito Aufstieg.
Schöne Wanderung unter den imposanten Nordwänden von Gross Ruchen, Pucher, Gross Windgällen, Wiss und Schwarz Stöckli durch. Alles gut auf gut markierten Wanderwegen. ( Mit Ausnahme zum Rot Grat)
Rot Grat Wintergipfeli ist 2400 m
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Seewligrat-Rot Grat

Herbstwanderung im Sittlisalpgebiet
Gampelen.Sittlisalp-Grundplanggen-Flösch-Vorder Griesstal-Mälchbödemlenen-Seewligrat-Rot Grat (Winter Gipfeli) Abstieg Dito Aufstieg
Gute Wanderschuhe
Letzte Änderung: 05.10.2022, 11:53Aufrufe: 930 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Seewligrat-Rot Grat

Herbstwanderung im Sittlisalpgebiet


Wanderung

T 3

800 hm

Karte