Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 04.12.2022

Kronberg (1663m): Ab Lehmen

Wanderung
1 Person
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Start um 9.30 bei -2° und Hochnebel. Die Nebelobergrenze lag am Vormittag auf knapp 1300m und sank später etwas ab. Darüber war es bedeckt, aber bei knappen Plusgraden.

Ersten Schneekontakt gab es heute bei Aspedil. Ab Wartegg wären bereits Schneeschuhe nützlich gewesen, der Weg war aber überall gespurt. Im Bereich Studen und Kronberghütte lagen rund 30cm Schnee.
Heute stieg ich auch wieder über die Wartegg ab, statt dem üblichen Bogen über Augstberg.

Wie so oft war ich komplett alleine unterwegs, bis knapp vor dem Kronberg, wo die Lehmen-Route in den vielbegangenen Winterwanderweg von der Scheidegg mündet. Auf dem Seilbahn-Gipfel war dann aber doch einiges los...
Morgen gibt es Schnee bis in tiefere Lagen. Am Dienstag soll es sonnig werden mit Hochnebel in den Tälern. Danach wird das Wetter wohl wieder eher durchzogen... Die Route Lehmen-Kronberg ist im Winter eine offizielle Schneeschuhroute.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Kronberg (1663m)

Ab Lehmen
Lehmen - Pkt.921 - Ahorn - Wartegg - Studen - Kronberg - Studen - Wartegg - Ahorn - Pkt.921 - Lehmen
Bergwanderausrüstung
Letzte Änderung: 04.12.2022, 16:49Aufrufe: 704 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Kronberg (1663m)

Ab Lehmen


Wanderung

T 2

700 hm

Karte